Tonio ist die beste Möglichkeit, um direkt auf dem Smartphone Informationen über den Ton des Radio- oder Fernsehprogramms zu empfangen.
Ja, Tonio ist schon anwendbar! Voraussetzung ist, dass der Radio- oder der Fernsehsender den Dienst unterstützt und damit die codierte Information ausstrahlt.
Tonio gibt es für iOS (Apple Smartphones, Tablets) und Android Devices. Installieren kannst Du die App hier: http://www.tonio.com/install. Die Umsetzung einer Windows Phone App ist nicht geplant.
Die Tonio App benutzt das Mikrofon, um aus dem Radio- oder Fernsehsignal Informationen zu extrahieren. Das geschieht in Echtzeit in der App. Es wird nichts aufgezeichnet oder ins Internet geschickt. Deine privaten Unterhaltungen bleiben weiterhin privat.
Wir sind derzeit mit mehreren Radio- und TV-Sendern in konkreten Gesprächen und bemühen uns in den einzelnen Märkten um einen gemeinsamen Launch. Man darf gespannt sein. Mehr demnächst hier.
Unsere Technologie funktioniert über alle digitalen und analogen Verbreitungswege. Kein Problem also, wenn der Sender über UKW, DAB(+), Kabel, Satellit oder Internetstream verbreitet wird.
Ja, Tonio lässt sich nahtlos in jede bestehende App integrieren. Man benötigt in diesem Fall keine zusätzliche App.
Aktuell benötigst Du eine mobile Datenverbindung oder aktive WLAN-Verbindung, um die Inhalte, die über das Audiosignal auf Dein Smartphone gelangen, darstellen zu können.

In einer der nächsten Versionen ist geplant, dass verschiedene Inhalte schon in der App hinterlegt sind. Dann brauchst Du keine Internetverbindung zur Nutzung von Tonio. Über das Audiosignal werden dann die Inhalte in der App automatisch freigeschaltet und dargestellt.